• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Innere Kraft gewinnen in unsicheren Zeiten

Oktober 2, 2022

Innere Kraft gewinnen in unsicheren Zeiten

Fühlst Du, dass die Situation in der Welt Einfluss nimmt auf Deinen Tagesablauf? Einfluss nimmt auf Deine Gedanken? Einfluss nimmt auf Dein Gemüt? Fühlst Du Dich beunruhigt oder gar bedroht?

„Planung und Routine ist der sichere Weg, um sich in unsicheren Zeiten nicht von dieser negativen Gefühlslage einschüchtern zu lassen.“

Deshalb ist mein wichtigster Tipp:

„Steck Dir persönliche Ziele und leite daraus Maßnahmen ab, denen Du täglich nachgehen kannst (so entsteht ein Plan)“.

Die Ziele sollten SMART sein – also spezifisch, messbar, akzeptabel, realistisch und terminiert. Das bedeutet: Du musst wissen, was du willst und es auch messen können.

Außerdem solltest du dir überlegen, ob deine Ziele akzeptabel sind – also ob du bereit bist, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um sie zu erreichen. Sie sollten auch realistisch sein – also machbar – und mit einem Termin versehen werden, damit du weißt, bis wann du sie erreicht haben willst.

Nachdem du deine Ziele formuliert hast, entwickelst du einen Maßnahmenplan, um sie zu erreichen. Der Maßnahmenplan sollte detailliert sein und alle notwendigen Schritte auflisten. Du solltest außerdem regelmäßig prüfen, ob du auf dem richtigen Weg bist und entsprechend anpassen oder neue Schritte einbauen (dafür etablieren wir eine Routine).

Systemisches Business Coaching hilft

Wer schon ein Systemisches Business Coaching bei mir gemacht hat, merkt: das ist der Prozess des systemischen Coachings. Ein Prozess, mit dem jedes Problem bearbeitet werden kann, um zu einer Lösung zu kommen.

Aus meinen bisherigen Coachings kenne ich die typischen Hürden in diesem Prozess:

  • „ich erkenne eigentlich gar kein lohnenswertes Ziel für mich“ oder
  • „ich habe viel mehr als nur ein Ziel und weiß nicht, wo ich anfangen soll“
  • „ich weißt nicht, wie und welche Maßnahmen ich jetzt aus den Zielen ableiten kann“
  • „selbst wenn ich die Maßnahmen zur Zielerreichung kenne, tue ich mich schwer, sie umzusetzen“
  • usw.

Ich kann Dir aus meiner Erfahrung und inzwischen mehreren hundert Coachingprozessen berichten: diese Hürden nehmen wir alle. Und zwar in verblüffend kurzer Zeit.

Wichtig ist, dass Du mitarbeitest und motiviert bleibst. Dabei helfe ich Dir – insbesondere durch das

Schaffen von Routinen, die Du später gar nicht mehr bemerkst:

  1. Routinen geben einem einen strukturierten Tagesablauf, was Zufriedenheit und Sicherheit schafft.
  2. Routinen ermöglichen es, die Zeit besser zu planen und zu strukturieren.
  3. Routinen erhöhen die Produktivität im Arbeitsalltag.
  4. Routinen verringern das Risiko von Fehlern und sorgen für Ordnung.
  5. Routinen schaffen Gewohnheiten, die Zufriedenheit und Selbstvertrauen steigern.
  6. Routinen machen uns effizienter und sparen Zeit.
  7. Routinen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass wir unsere Ziele erreichen.
  8. Routinen beruhigen unseren Geist und reduzieren Stresssymptome.
  9. Routinen vermitteln ein Gefühl von Kontrolle über unser Leben.
  10. Routinen sind eine Quelle der Kraft, Motivation und Inspiration.


Ich helfe Dir gerne

Wenn Du magst, unterstütze ich Dich gerne dabei, Routinen zu schaffen und Unsicherheit und Unruhe zu überwinden. Entsprechende Trainings werden wir übrigens u.a. auch in meinem neuen Unternehmerclub durchführen, der im Januar 2023 startet. Bis Ende Dezember 2022 kannst Du Gründungsmitglied werden und von vielen Vorteilen zu besonders günstigen Konditionen profitieren.

Interesse am Unternehmerclub? Schreib mir eine Mail: club@joachimwelper.de

Du willst ein 1:1 Coaching buchen? Das kannst Du hier: https://tinyurl.com/447c7b5k

Du möchtest erstmal unverbindlich mit mir sprechen? Einen Termin kannst Du hier buchen: https://tinyurl.com/447c7b5k

Danke für Deine Aufmerksamkeit bis hierhin!