• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • „Ohne mich läuft es im Unternehmen nicht“

Oktober 16, 2021

„Ohne mich läuft es im Unternehmen nicht“

Kennen Sie den Satz aus der Überschrift auch? Spiegelt er Ihre innere Stimme? Dann sind wir bereits dem größten Hamsterrad-Förderer auf die Schliche gekommen: der Glaube, dass es ohne den Chef bzw. Inhaber einfach nicht geht.

Natürlich.  Wenn Sie zum Beispiel Arzt oder Ärztin, Rechtsanwalt oder Steuerberater sind, können Sie sich nicht so ohne Weiteres aus dem Unternehmen zurückziehen.

Moment mal.
Wirklich nicht?
Warum denn nicht?

Sie können genauso Personal einstellen, sich auf Controlling, Qualität und Unternehmensentwicklung konzentrieren, wie andere Unternehmer:innen auch.

Meine These dazu ist: wenn Sie es nicht schaffen, sich als Inhaber -egal ob nun Gesundheitsberuf oder anderes Unternehmen- jederzeit aus dem Unternehmen herauszuziehen, führen Sie ein Unternehmen mit strukturellen Fehlern. Noch schlimmer: es schadet Ihnen persönlich.

Sollen wir das einmal überprüfen?

Vereinbaren Sie ganz einfach online Ihren Beratungstermin.