• Home
  • |
  • Blog
  • |
  • Wie du deine Finanzen in Ordnung bringst

August 15, 2022

Wie du deine Finanzen in Ordnung bringst

Nicht nur Unternehmer leiden unter den steigenden Preisen. Auch im Privatbereich macht sich gerade große Unsicherheit breit, weil die Menschen nicht mehr wissen, wie sie mit dem Geld noch auskommen sollen. Das geht teilweise bis in die Depression, mit der überhaupt nicht zu spaßen ist.

Was kannst du tun?

Hier 5 Tipps für den Privathaushalt:

1. Plane deine Ausgaben genau und behalte den Überblick über deine Finanzen.
2. Erstelle einen Haushaltsplan und versuche danach zu leben.
3. Kaufe Second Hand oder gebraucht.
4. Fahre mit dem Fahrrad oder geh zu Fuß, anstatt mit dem Auto.
5. Reduziere oder eliminiere unnötige Ausgaben wie zum Beispiel teure Restaurantbesuche.

Und noch 5 Tipps für Unternehmen:

1. Verhandle alle deine Ausgabenpositionen (neu).
2. Senke deine Kosten da, wo es die Unternehmensleistung nicht beeinträchtigt.
3. Optimiere deine Produktion.
4. Plane deinen Einkauf strategisch.
5. Suche jeden Tag Sparpotentiale und nutze auch die Erfahrung deiner Angestellten.

Als Business Coach und Steuerberater kann ich dir helfen (ob im Privatbereich oder im Unternehmen) einen guten Weg zu finden, um deine Finanzen wieder in den Griff zu bekommen. Ich zeige dir, wie du deine Ausgaben reduzieren und dein Geld effektiver nutzen kannst. Außerdem berate ich dich bei der Steuererklärung und stelle sicher, dass du alle Möglichkeiten ausnutzt, um Steuern zu sparen. Durch meine Hilfe wirst du bald merken, dass du dich wieder finanziell etwas entspannen kannst, um dein Leben wohlverdient genießen zu können. Vereinbare einfach einen unverbindlichen Termin unter www.joachimwelper.de (Beratungstermin – Erstgespräch).